Zum Hauptinhalt springen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Kundenportal

§ 1 Allgemeines

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie das AWISTA Kundenportal benutzen. Durch die Nutzung des Kundenportals erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese Bedingungen gebunden zu sein. Über das Kundenportal können Sie Vertragsangelegenheiten mit der AWISTA GmbH online über das Internet abwickeln und Behälterbestellungen beantragen, über die das Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf entscheidet.

Anbieter des Kundenportals ist die AWISTA GmbH. Die Nutzung des Service erfolgt auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen. Sie erkennen diese an, sobald Sie auf sie hingewiesen wurden, die zumutbare Möglichkeit der Kenntnisnahme hatten und die Nutzung der Plattform fortsetzen. Sie haben die AWISTA GmbH unverzüglich darüber in Kenntnis zu setzen, wenn Sie vermuten, dass unberechtigte Dritte von den Daten Kenntnis erlangt haben oder ein Fall des Missbrauches vorliegt. Teilen Sie dies bitte schriftlich oder auch per Fax oder E-Mail mit an:

AWISTA GmbH
Höherweg 100
40233 Düsseldorf
E – Mail: mail@awista.de

§ 2 Leistungsmerkmale des Kundenportals

Die AWISTA GmbH bietet auf der Seite des Kundenportals bestimmte Informations- und Serviceleistungen für Abfallbehälter, Sperrmüllabholung, Schriftverkehr und Beschwerden an. Das Unternehmen behält sich ausdrücklich vor, Teile des Kundenportals oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen

§ 3 Kündigung

Die Beendigung der Nutzung des Kundenportals bedarf keiner Kündigung. Die Nutzung endet automatisch mit der Beendigung der erbrachten Dienstleistungen.

§ 4 Mitwirkung des Kunden

Wenn Sie das AWISTA Kundenportal nutzen, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer verantwortlich und, soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Passwort oder Konto vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird.

Informieren Sie uns unverzüglich, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Abgaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Dies betrifft insbesondere die Änderung der bestehenden E-Mail-Adresse.

Sie haben als Kunde jederzeit die Empfangsbereitschaft für die im Rahmen der Nutzung des Kundenportals der AWISTA GmbH übertragenen Daten sicherzustellen und dies in geschäftsüblichen zeitlichen Abständen einzusehen und zur Kenntnis zu nehmen.

§ 5 Haftung

Schadensersatzansprüche gleich aus welchem Rechtsgrund gegenüber der AWISTA GmbH sind, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Schadensersatz für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

§ 6 Technische Verfügbarkeit

Aus technischen Gründen kann das System bisweilen zeitlich oder inhaltlich nur eingeschränkt genutzt werden. Die AWISTA GmbH bemüht sich um eine technisch bestmögliche Verfügbarkeit. Ein Anspruch auf uneingeschränkten Zugriff auf das Kundenportal besteht nicht.

§ 7 Datenschutz/Datenübertragung

Alle im Rahmen unseres Kundenportals anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung und für die Belange der Gebührenerhebung durch die Landeshauptstadt Düsseldorf erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen des Kundenportals anfallen, sind hinsichtlich ihrer Art und ihres Umfangs identisch mit den Daten, die im Rahmen des Abschlusses eines Versorgungsvertrages zwischen Ihnen als Kunden und der AWISTA GmbH als Versorgungsunternehmen von der AWISTA GmbH erhoben und gespeichert werden.

§ 8 Datensicherheit

Alle Prozesse des Kundenservices werden ausschließlich mit einer SSL-Verschlüsselung übertragen.

§ 9 Sonstige Vereinbarungen

Es gelten die gültigen Vertrags- und Geschäftsbedingungen der AWISTA GmbH mit dem Kunden.

§ 10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Düsseldorf.