Zum Hauptinhalt springen

Kleinanliefererbereich an der Zentraldeponie

Für die Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Düsseldorf gibt es im Eingangsbereich der Deponie einen Kleinanliefererbereich.

Achtung: Aufgrund von umfangreichen Baumaßnahmen im Zuge der Erweiterung der Zentraldeponie Hubbelrath können an der Kleinanliefererstation ab Montag, den 5.11.2018 nur noch die Abfallarten Mineralwolle, Gipsabfälle, Bauschutt und brennbare Abfälle angenommen werden.

Für die Abgabe von Holz, Asbest, Schrott und Papier steht Ihnen alternativ der Recyclinghof in Flingern zur Verfügung.

Abfallmengen und Kosten

  • Altglas
  • Altpapier und Kartonagen
  • verpackte Asbestzementabfälle
  • verpackte mineralische Dämmmaterialien (z. B. Stein- und Glaswolle)
  • Schrott
  • unbehandeltes Holz
  • Bauschutt (mineralisch, auch mit leichten Verunreinigungen), Gipsabfälle, Rest- und Sperrmüll
  • Kofferraumladung PKW (max. 300 l): 10 €
  • Kofferraumladung Kombi (max. 500 l): 15 €
  • Anlieferungen bis 1000 l: 30 €
  • Anlieferungen bis 2000 l: 60 €
  • Schadstoffe
  • Grünschnitt
  • Elektroaltgeräte
Zentraldeponie Hubbelrath

Erkrather Landstraße 81
40629 Düsseldorf

Telefon: 0211 30 26 93 13

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7.00 – 16.00 Uhr

Website: https://www.zentraldeponie-hubbelrath.de/