Zum Hauptinhalt springen

Engagement

Die AWISTA engagiert sich traditionell in den Sektoren Sport, Brauchtum sowie Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind zentrale Tätigkeitsfelder der AWISTA.

Die Abfallberatung der AWISTA GmbH agiert in vielfältigen Aufgabenfeldern, indem sie Düsseldorfer Privathaushalte, Schulen und Kindergärten betreut. Sie kümmert sich um die Umwelterziehung und gewährt Kindern gerne einen Blick hinter die Kulissen der Müllabfuhr. Deswegen erfreuen sich die Führungen über den Betriebshof, wo beispielsweise Fahrzeuge zur Müllentsorgung und Straßenreinigung oder auch Salztürme erklärt werden, großer Beliebtheit. Führungen werden auch für interessierte Erwachsene und Jugendliche angeboten. In Unterrichts- und Spieleinheiten in Kindergärten und Grundschulen werden über Abfalltrennung hinaus Themen wie Müllverbrennung, Littering (Landschaftsvermüllung) oder die Arbeit der Müllwerker thematisiert.

Die Abfallberatung unterstützt ebenso Projektwochen zum Thema Müll wie auch die „Woche der Nachhaltigkeit”. Zudem führt sie diverse Aktionen in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale durch, beispielsweise im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung.

Die Abfallberatung ist bei vielen Veranstaltungen, Aktionstagen und Straßenfesten in Düsseldorf dabei und bietet wissbegierigen Bürgerinnen und Bürgern viel Informationsmaterial, Vorträge und Beratung zur Vermeidung wie auch Trennung von Abfall an.

Die Kompostberatung beschäftigt sich intensiv mit der Beratung zur Kompostierung im eigenen Garten und zur Wurmkompostierung. Wurmkompostierung eignet sich für alle Haushalte, die weder einen Garten zur Eigenkompostierung noch einen Platz für eine Biotonne haben und ihre Bioabfälle trotzdem selber verwerten möchten. Denn: Die Kompostierung in einer Wurmkiste funktioniert auf dem Balkon und sogar in der Wohnung – und wertvoller Humus wird produziert.
Besonders die Demonstration der lebenden Objekte (Kompostwürmer) bei den Infoständen der Kompostberatung helfen, die Vorgänge in der Wurmkiste besser zu verstehen. Regelmäßige Workshops im VHS-Biogarten und der Biologischen Station im Haus Bürgel geben Interessierten vertiefte Einblicke in die grundsätzlichen Abläufe und Prozesse der Kompostierung.
Ehrenamtliche Kompostberaterinnen und Kompostberater kommen auch in die Schule und gestalten beispielsweise zusammen mit den Kindern „Kompost im Einmachglas”. Dies kommt sehr gut an und ist sehr gefragt.

Seit Ende 2016 besteht die Kooperation mit dem Hilfsprojekt Labdoo.

Labdoo ist eine gemeinnützige Organisation, die über ein Netz von Paten funktionstüchtige Datenverarbeitungsgeräte an Dritte im In- und Ausland weitergibt und somit den Zugang zu Bildung und Informationstechnologie unterstützt. Gesammelt werden Laptops (ab 2005), Tablet-PCs, E-Book-Reader und diverses Zubehör.

Alte Daten werden gelöscht und Geräte mit landesspezifischer Lernsoftware und lizenzfreien Programmen ausgestattet. 2018 konnten von den auf dem Recyclinghof in Flingern gesammelten IT-Geräten 50 Computer und Laptops von Labdoo an Hilfsprojekte weitergegeben werden und z.B. 15 kg Kupfer und andere Metalle eingespart werden. Dadurch leistet Labdoo einen wichtigen Beitrag zum Ressourcen – und Klimaschutz. Neben Sozial- und Hilfsprojekten in Deutschland, z. B. Flüchtlingsprojekten, gehen die Geräte vor allem an Schulen in Afrika, Südamerika, Indien oder nach Usbekistan und Rumänien.

Neben dem „Dreck-weg-Tag” werden der „RhineCleanUp Day” und eine Vielzahl von unterjährigen Sammelaktionen personell wie logistisch unterstützt

Dreck-weg-Tag

Mit 11.200 Teilnehmern und 32 Tonnen gesammelten Mülls war der Dreck-weg-Tag 2019 wieder sehr erfolgreich. Durchgeführt wird der Dreck-weg-Tag von Pro Düsseldorf e.V., die AWISTA unterstützt den ehrenamtlichen Verein hierbei. Durch diesen jährlichen Aktionstag rückt das Thema Umweltverschmutzung und Littering (Landvermüllung) immer wieder in den Vordergrund.

RhineCleanUp

Mit dem „RhineCleanUp Day” wurde ein internationales Projekt zur Sauberhaltung der Rheinufer und -wiesen unterstützt, das auch zukünftig fortgeführt wird. Die Verschmutzung der Flüsse und Meere ist ein sehr aktuelles Thema und im Hinblick auf den Klimawandel wichtiger denn je.

Unterjährige Sammelaktionen

Es finden immer mehr unterjährige Sammelaktionen von engagierten Bürgerinnen und Bürger und sonstigen Gruppen und Vereinen statt. Nach Anmeldung beim Umweltamt erfolgt von dort die weitere Koordination, u.a. mit Einbindung der AWISTA.

Brauchtum

Die AWISTA ist ein großer Player im Karneval und unterstützt seit Jahrzehnten den Düsseldorfer Rosenmontagszug. Die beliebten Aufräumarbeiten am Ende des Zuges sind ein Highlight der Eventsaison. Die AWISTA ist mit eigenem Wagen im Zug unterwegs. Aber auch kleine Umzüge und Vereine werden durch Dienstleistungen oder Anzeigenschaltungen in den Vereinsmagazinen unterstützt.

Düsseldorf weist darüber hinaus eine sehr aktive Schützenszene auf. Die „Große Kirmes am Rhein” gehört zu den Traditionsveranstaltungen der Schützen und wird von der AWISTA entsprechend unterstützt. Viele Schützenvereine werden durch Anzeigenschaltungen in den Publikationen der Vereine gefördert.

Als übergeordnete Institution stellt der Heimatverein „Düsseldorfer Jonges” ein wichtiges Bindeglied zu den Kulturschaffenden in Düsseldorf dar. Die AWISTA ist dort traditionell mit einem Geschäftsführer dabei und fördert Aktionen und Publikationen des Vereins.

Sport

Mit Fortuna Düsseldorf, der DEG, den Panthern und den Rhein Vikings sind in der Landeshauptstadt wichtige Sportvereine des Fußballs, Eishockeys, American Footballs und Handballs vertreten, die von der AWISTA in unterschiedlicher Art und Weise unterstützt werden. Darüber hinaus werden auch kleinere Vereine oder sportliche Events durch Anzeigenschaltungen oder die Verlosung von Trikotsätzen bedacht.

Sportliche Events haben neben dem Vereinswesen einen hohen Stellenwert in der Landeshauptstadt. In diese Events ist die AWISTA immer wieder federführend mit Reinigungs- und Entsorgungsdienstleistungen eingebunden. Laufveranstaltungen wie der Metro Group Marathon und der Kö-Lauf werden dahingehend ebenso unterstützt wie der Grand Départ der Tour de France oder die U19 Champions Trophy.

Gewinnspiele

Untenstehend die Teilnahmebedingungen für unsere Gewinnspiele auf Facebook.

Eine Teilnahme an Gewinnspielen und/ oder an Social Media Gewinnspielen der AWISTA GmbH (nachfolgend „AWISTA“ genannt“) ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

1. Teilnahmevorraussetzungen und Durchführung

AWISTA Gmbh
Höherweg 100
40233 Düsseldorf

Die Teilnahme über Gewinnspielagenturen, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist ausgeschlossen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen oder deren Personenangaben bei der Anmeldung nicht der Wahrheit entsprechen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Bei Social Media Gewinnspielen steht die Promotion in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Dir/Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die AWISTA GmbH. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Unterhaltung unserer Facebook-Fans bereitgestellt. Die AWISTA GmbH behält sich das Recht vor, diese Daten ohne Angabe von Gründen zu verändern, sowie das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
Zur Aushändigung der Tickets hat der Gewinner, wie beschrieben 7 Tage Zeit, der AWISTA seinen vollständigen und richtigen Namen (und Vornamen) mitzuteilen. Die Tickets werden daraufhin für den Gewinner auf seinen der AWISTA mitgeilten Namen, am Tag der Veranstaltung an einem noch zu definierenden Kassenhäuschen am Veranstaltungsort hinterlegt. Mit Aushändigung der Preise an den/die Gewinner/in ist die AWISTA GmbH von jeglicher Verpflichtung befreit. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch oder die Übertragung des Gewinns sind ausgeschlossen. Das Los entscheidet über den Gewinner. Kann der Gewinn vom Gewinner nicht wahrgenommen werden (z.B. wegen Zeitablauf), verfällt er ersatzlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich, auf der zum Gewinnspiel verwendeten Social Media Plattform benachrichtigt. Eventuell dem Gewinner bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehende Kosten sind nur dann umfasst, wenn dies ausdrücklich im Gewinnspiel angegeben wurde. Jeder Teilnehmer ist selbst für die Richtigkeit seiner Kontaktdaten verantwortlich.

2. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die AWISTA GmbH. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Die normal anfallenden Internetgebühren und andere Verbindungskosten während der Teilnahme am Gewinnspiel sind vom Teilnehmer zu tragen.

3. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Die AWISTA GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ganz oder teilweise ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Bis zu Übergabe des Gewinns behält sich die AWISTA GmbH darüber hinaus ausdrücklich vor, ohne Ankündigung oder Angaben von Gründen den Spielablauf zu verändern und/oder die Gewinne in Art und Umfang zu ändern, auszutauschen und durch einen anderen Gewinn zu ersetzen. Dies gilt insbesondere, wenn die Auslosung nicht planmäßig verlaufen kann, z. B. aufgrund von Störungen durch Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen/rechtlichen Gründen, welche eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleisten. Den Teilnehmern stehen in diesem Fall keinerlei Ansprüche gegenüber der AWISTA GmbH zu.

4. Speicherung der personenbezogenen Daten für die Dauer des Gewinnspiels

Während des Zeitraums des Gewinnspiels ist es erforderlich, Vorname, Name und die E-Mail-Adresse aller Teilnehmer zu speichern. Die Speicherung erfolgt ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnermittlung. Die AWISTA GmbH gibt diese gespeicherten Daten nicht an Dritte weiter und verwenden sie nicht zu anderen als den für das Gewinnspiel erforderlichen Zwecken. Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels ausdrücklich einverstanden. Die Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Möchte ein Teilnehmer, dass seine Daten bereits vor Ablauf des Gewinnspiels gelöscht werden, so kann er dies der AWISTA GmbH jederzeit per E-Mail mitteilen. In diesem Fall ist eine Teilnahme an der Auslosung nicht mehr möglich.

5. Haftung

Die AWISTA GmbH haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Eine Haftung für einfache (leichte) Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen; dies gilt nicht bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) oder von Leben, Körper und Gesundheit. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, welche durch Fehler, Verzögerungen und Unterbrechungen in der Übermittlung der Daten, bei Störungen der technischen Anlagen, Verlust oder Löschung von Daten hervorgerufen werden. Die AWISTA GmbH übernimmt insbesondere keine Gewähr dafür, dass das Gewinnspiel jederzeit abrufbar und fehlerfrei ist.
Die AWISTA GmbH haften nicht für Sach-/Rechtsmängel der Gewinne. Gewährleistungsansprüche hinsichtlich der Gewinne sind gegenüber der AWISTA GmbH ausgeschlossen.

6. Sonstiges

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam und/oder undurchsetzbar sein, werden die Wirksamkeit und /oder Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Die unwirksame und/ oder undurchsetzbare Bestimmung ist als durch diejenige wirksame und/oder durchsetzbare Bestimmung als ersetzt anzusehen, die dem von den Parteien verfolgtem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für die Auffüllung etwaiger Vertragslücken.
Mit der Teilnahme akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.