Zum Hauptinhalt springen

Recyclinghof Lohausen

Achtung: Bis auf Weiteres kann immer nur eine begrenzte Anzahl von Anlieferern auf den Recyclinghof. Es können sich lange Schlangen und Wartezeiten bilden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Abgabemöglichkeiten auf dem Recyclinghof Lohausen

Annahme nur von Privathaushalten (kostenfrei):

  • Altbatterien, Autobatterien (max. 2 Stück)
  • Altglas (kein Flachglas)
  • Altkleider und Schuhe
  • Altöl bis max. 20 Liter, nur Annahme bei der Schadstoffsammlung
  • Altpapier und Kartonagen
  • CDs, CD-ROMs, DVDs
  • Eisen- und Aluminiumschrott
  • Elektrokleingeräte, z.B. Rasierer, Föne, Handys, Kaffeemaschinen, Mixer
  • Gartenschnittabfälle (Äste mit maximal 30 cm Durchmesser und 1 m Länge) und Laub: bis 1 cbm/Tag
  • Holz (nicht getränkt, nicht mit Kunststoff beschichtet)
  • Kork (Korken, unverschmutzte Korkplatten)
  • Leichtverpackungen, d.h. Verpackungen aus Kunststoff, Verbundstoff und Metall
  • Medikamente
  • Schadstoffe (aus Platzgründen ist eine Annahme nur freitags von 9.00 – 16.30 Uhr und am 3. Samstag im Monat von 9.00 – 14.00 Uhr möglich)

Nicht angenommen werden:

  • Abfälle aus dem gewerblichen Bereich, gewerbliche Anlieferungen
  • Bauabfälle, Mineralfaserabfall
  • Rest- und Sperrmüll
  • Kunststoffe (außer Kunststoffverpackungen)
  • kunststoffbeschichtete Hölzer
  • imprägnierte Hölzer, z.B. Bahnschwellen, Jägerzäune