Zum Hauptinhalt springen

Abfallberatung

Die Abfallberatung der AWISTA GmbH betreut private Haushalte, Schulen und Kindergärten sowie sonstige nicht gewerbliche Institutionen.

Wir geben Ihnen Tipps zur Abfallvermeidung und informieren Sie über die Entsorgungssysteme in Düsseldorf. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen zu Abfalltrennung und den verschiedenen Behältersystemen (Restmülltonne, Papiertonne, Gelbe Tonne und Biotonne).

Schwerpunkte unserer Arbeit sind die kostenlosen Informationsangebote für Schulen und Kindergärten sowie für Erwachsene und die Durchführung von Informations- und Aktionsständen bei Straßen- und Mieterfesten.

Ein weiterer Baustein ist die Kompostberatung, bei der ehrenamtliche Kompostberater/innen durch persönliche Beratungen zur richtigen Kompostierung im eigenen Garten oder auf dem Balkon informieren.

Erwachsene

Die Abfallberatung der AWISTA bietet Gruppen und Vereinen Vorträge zur richtigen Abfalltrennung, Abfallvermeidung sowie Kompostierung an.

Kinder

Die Abfallberatung bietet eine Reihe von Aktions- und Unterrichtsmaterialien an, welche kostenlos zu den Themen Abfall, Papier und Kompost an Kitas und Schulen ausgeliehen und im eigenen Unterricht eingesetzt werden können (Ausleihdauer jeweils 2 Wochen):

Ausleihmaterialien für Schulen und Kindergärten

Inhalt: Bücher, Spiele, DVDs, CDs, die kindgerecht einen Überblick zum Thema Abfall geben.

Altersklasse: Kitas, Schulklassen 1-4

 

Inhalt: Anleitung und alle Arbeitsmittel, um auf einfache Art und Weise Papier selber zu schöpfen (Wannen, Siebe mit Rahmen, Mixer, Rührlöffel, Walzen, Messbecher). Nur Zeitungspapier muss noch gesammelt werden.

Altersklasse: Kitas, Schulklassen 1-10

Inhalt: Bücher, Spiele, CDs zum Thema Kompost, Anleitungen zur Beobachtung von Bodenlebewesen, Becherlupen und einfache Bestimmungshilfen.

Altersklasse: Kitas, Schulklassen 1-4

Inhalt: Arbeitskarten und Arbeitsblätter für Kinder in Grundschulen zum Thema Müll, um im Unterricht diverse Fragen zum Thema Müll selbständig zu erarbeiten.

Altersklasse: Kitas, Schulklassen 1-4

Koffer mit Lehrmaterialien zum Thema Müllwerkstatt

Inhalt: Bücher, Videos/CDs zum Thema Papier sowie Muster von Papierrohstoffen.

Altersklasse: ab Schulklasse 5

Inhalt: Der Kaugummi-Koffer enthält Spachtel, Zollstöcke, Kreiden sowie Vorlagen für Arbeitsblätter. Damit kann eine Schulklasse erfahren, wie mühsam es ist, Kaugummi vom Straßenpflaster zu entfernen.

Altersklasse: Schulklassen 1 bis 4

Koffer mit Lehrmaterialien zum Thema Kaugummientfernung

Aktionen der Abfallberatung

Für die unterschiedlichen Altersgruppen der Kinder werden Besichtigungen für Schulen und Kindergärten (ab Vorschulalter) angeboten. Die Arbeit eines Müllwerkers wird vorgestellt. Anhand verschiedener Abfallbehälter wird über die Abfalltrennung gesprochen. Außerdem können Fahrzeuge von Müllabfuhr und Straßenreinigung angeschaut werden.

Auf dem Recyclinghof lernen die Kinder die verschiedenen Wertstoffsammlungen kennen. Die Kinder sehen, wie die von den Bürgern angelieferten Wertstoffe (z. B. Papier, Grünschnitt, Metallschrott, Holz) in den einzelnen Containern getrennt gesammelt werden, um sie anschließend einer Verwertung zuzuführen. Die unterschiedlichen Verwertungswege werden besprochen.

In kindgerechter Form wird das Thema Abfall im Unterricht behandelt. Zunächst werden die Abfallstoffe untersucht. Anschließend fällt den Kindern das Sortieren von Müll schon viel leichter.

Kompostberater/innen kommen in die Kita bzw. Schule und bauen mit den Kindern einen Minikompost in einem Einmachglas auf. Dabei können die Tiere im Kompost mit Becherlupen beobachtet werden.

Altersklasse: Vorschulkinder, Schulklassen 1-4

Termine

Die Abfallberatung beteiligt sich mit Infoständen bei Mieterfesten und öffentlichen Veranstaltungen. Hier bieten wir für Kinder verschiedene Spiele zum Thema Müll an und beraten Erwachsene zu allen Fragen der Abfallvermeidung und -entsorgung. Zur Zeit gibt es noch keine aktuellen Termine. Sie werden an dieser Stelle informiert, sobald neue Termine feststehen.